Senatskanzlei

 

SPD-Fraktion Berlin

 

Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Ein Dank an die Websozigemeinschaft!

Die Websozigemeinschaft.

 

Weg frei für die Anhebung der Honorare für Musikschullehrkräfte

Berlin

Der Senat hat im Rahmen der Hauptausschuss-Sitzung am 23. September 2020 mitgeteilt, dass der Weg für die Anhebung der Honorare für Musikschullehrkräfte nun endlich frei ist. In einem ersten Schritt werden die Honorare um 15 Prozent – rückwirkend zum 1. August 2020 – auf bis zu 32 Euro angehoben.

Seit Jahren leisten die Musikschullehrkräfte wichtige Arbeit für und mit den Kindern und Jugendlichen unserer Stadt. Mit dem Beschluss des Haushaltsgesetzes 2020 / 2021 haben wir daher mehr als 6 Millionen Euro für die Anhebung der Honorare eingestellt. Corona-bedingt hat sich die entsprechende Ausführungsvorschrift (AV) Honorare verzögert. Das bedauere ich ausdrücklich.

Es ist höchste Zeit, dass die Arbeit der vielen Lehrkräfte an den Berliner Musikschulen endlich die verdiente Anerkennung findet. Gerade in der Zeit der Pandemie haben diese Einrichtungen Arbeit im Bereich der kulturellen Bildung aber auch in emotionaler Hinsicht geleistet. Auch hier reicht es eben nicht, nur Beifall zu klatschen!

Weitere Informationen in der gemeinsamen Presseerklärung der Koalitionsfraktionen.