SPD-Fraktion Berlin

 

Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Michael Müller

 

Das Wetter im Wedding

 

Ein Dank an die Websozigemeinschaft!

Die Websozigemeinschaft.

 

UmweltLanger Tag der Stadtnatur im Schul-Umwelt-Zentrum Mitte

Beim langen Tag der Stadtnatur, am 18.06.17, habe ich das Schul-Umwelt-Zentrum Mitte in der Scharnweberstraße besucht und an der spannenden Veranstaltung ,,Von Kopf bis Fuß: Heil- und Wildkräuter und ihre Verwendung" teilgenommen.

Der Leiter des Zentrums, Helmut Krüger-Danielson, erklärte den Teilnehmern im Gewächshaus zunächst die heilende Wirkung verschiedener Kräuter und Pflanzenarten. Danach führte er uns durch den Garten des Zentrums, in dem wir zahlreiche Pflanzen und Gewächse bewundern konnten. Dabei lernten wir, dass der Garten in Form einer Schlange angelegt wurde, den wir somit von ,,Von Kopf bis Fuß" der Schlange durchwanderten.

Veröffentlicht am 19.06.2017

 

UmweltLanger Tag der Stadtnatur: "Die wilde Seite der BVG"

Zum "Langen Tag der Stadtnatur" habe ich am 19. Juni an der Führung "Die wilde Seite der BVG" teilgenommen. Die Exkursion wurde von der BVG gemeinsam mit dem Grüngleisnetzwerk sowie dem Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte an der Humboldt-Universität zu Berlin (IASP) organisiert. Sie begann am Straßenbahngleis der Linien M13 und 50 in Höhe des U-Bahnhofs Osloer Straße und endet an der Haltestelle Louise-Schroeder-Platz.

Experten von der BVG und dem IASP haben den Teilnehmer*innen erklärt warum, wie und mit welchen Pflanzen die Straßenbahngleise begrünt werden. Berlin hat bis jetzt 60 km begrünte Gleisfläche und gehört somit zu den Spitzenreitern in Deutschland. 

Es war eine lehrreiche und empfehlenswerte Veranstaltung! Zum vormerken: Auch im kommenden Jahr wird es einen "langen Tag der Stadtnatur" geben, Infos werden sich zu gegebener Zeit auf der Website der "Stiftung Naturschutz Berlin" finden.
 

Veröffentlicht am 19.06.2016