Senatskanzlei

 

SPD-Fraktion Berlin

 

Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Ein Dank an die Websozigemeinschaft!

Die Websozigemeinschaft.

 

UmweltLanger Tag der Stadtnatur: "Die wilde Seite der BVG"

Zum "Langen Tag der Stadtnatur" habe ich am 19. Juni an der Führung "Die wilde Seite der BVG" teilgenommen. Die Exkursion wurde von der BVG gemeinsam mit dem Grüngleisnetzwerk sowie dem Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte an der Humboldt-Universität zu Berlin (IASP) organisiert. Sie begann am Straßenbahngleis der Linien M13 und 50 in Höhe des U-Bahnhofs Osloer Straße und endet an der Haltestelle Louise-Schroeder-Platz.

Experten von der BVG und dem IASP haben den Teilnehmer*innen erklärt warum, wie und mit welchen Pflanzen die Straßenbahngleise begrünt werden. Berlin hat bis jetzt 60 km begrünte Gleisfläche und gehört somit zu den Spitzenreitern in Deutschland. 

Es war eine lehrreiche und empfehlenswerte Veranstaltung! Zum vormerken: Auch im kommenden Jahr wird es einen "langen Tag der Stadtnatur" geben, Infos werden sich zu gegebener Zeit auf der Website der "Stiftung Naturschutz Berlin" finden.
 

Veröffentlicht am 19.06.2016

 

UmweltLanger Tag der Stadtnatur am 20./21. Juni - auch im Wedding

Berlin ist die Hauptstadt der Vielfalt – der Artenvielfalt. Am 20. und 21. Juni 2015 können das Interessierte beim Langen Tag der StadtNatur wieder hautnah erleben. Ob versteckte Stadtoasen oder tierisch-wilde Nachbarn: An der Seite von mehr als 200 Experten gibt es auch in diesem Jahr allerlei zu entdecken. Die Stiftung Naturschutz Berlin präsentiert innerhalb von 26 Stunden rund 500 StadtNatur-Veranstaltungen.

Veröffentlicht am 08.06.2015

 

RSS-Nachrichtenticker