SPD-Fraktion Berlin

 

Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Michael Müller

 

Das Wetter im Wedding

 

Ein Dank an die Websozigemeinschaft!

Die Websozigemeinschaft.

 

Es ist immer ein schönes Ereignis für mich,

Wahlkreis

das 26. deutschlandweite Faustballturnier den Wedding Cup, nun zum 10.Mal selbst eröffnen zu dürfen.

Ich bin sehr stolz, dass die Schillerwiese, die ja in meinem Wahlkreis liegt, für dieses Sportereignis so hervorragend geeignet ist. Wenn bei uns im Kiez mehr Autos als sonst mit den verschiedensten Kennzeichen parken, wenn viele fröhliche Menschen, ob groß ob klein, in Sportanzügen unterschiedlichster Ausfertigung durch die Gegend rennen oder in Gruppen zusammenstehen, dann ist Faustballturnier angesagt.

Alle sind mit Leidenschaft und sportlicher Energie dabei, das kann man spüren. Schon Tage zuvor bangen alle Beteiligten, ob das Wetter schön wird. Vor allen Dingen Norbert Nest, der gute Geist und Organisator des jährlichen Turniers mit all seinen ehrenamtlichen Helfern atmet immer wieder auf, wenn er feststellen kann:

Alles ist gut gelaufen, ohne große Verletzungen bei den Sportlern.

Wieder hat sich die beste Mannschaft durchgesetzt, aber wie steht es in der Festschrift im Grußwort von Herrn Nest?

„Gewinner sind wir doch alle, oder?“

In diesem Sinne freue ich mich schon auf das nächste Faustballturnier am 14. und 15.April 2012

Mit sportlichen Grüßen
Bruni Wildenhein-Lauterbach

Weitere Informationen zum 26. Faustballturnier im Wedding können hier als PDF-Datei geladen werden.