SPD-Fraktion Berlin

 

Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Michael Müller

 

Das Wetter im Wedding

 

Ein Dank an die Websozigemeinschaft!

Die Websozigemeinschaft.

 

Abgeordnetenhauswahl 2011

Wahlen

Grafik Erststimmen AH-Wahl 2011

Am 18. September 2011 haben Sie als Wählerinnen und Wähler entschieden und ein neues Abgeordnetenhaus gewählt.

Mich freut sehr, dass Klaus Wowereit einen klaren Regierungsauftrag bekommen hat und seine erfolgreiche Arbeit als Regierender Bürgermeister fortsetzen kann.

Ebenso freut mich natürlich, dass ich auch in der kommenden Legislaturperiode den Wedding als direkt gewählte Abgeordnete vertreten darf. Für das entgegen gebrachte Vertrauen möchte ich mich sehr herzlich bedanken und werde dafür arbeiten, es nicht zu enttäuschen. Die vielen Kontakte und Gespräche in der vergangenen Zeit haben mir sehr deutlich gezeigt, dass es in unserem Kiez viele "Baustellen" gibt, die in den nächsten Jahren weiter bearbeitet oder auch neu angefasst werden müssen.

Als direkt gewählte Abgeordnete fühle ich mich allen Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis 5 verpflichtet - unabhängig davon, ob sie nun SPD, eine andere Partei oder gar nicht gewählt haben. Falls Sie also den direkten Kontakt zur Politik suchen, zögern Sie bitte nicht, mich anzusprechen.

Ihre Bruni Wildenhein-Lauterbach