SPD-Fraktion Berlin

 

Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Michael Müller

 

Das Wetter im Wedding

 

Ein Dank an die Websozigemeinschaft!

Die Websozigemeinschaft.

 

Kreisdelegiertenversammlung am 5.12.2015

Bezirk

Am Samstag, dem 5.12.2015 versammelte sich die SPD-Mitte zu ihrer Wahl-KDV, die entsprechend unter dem Vorzeichen der Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und der Listenaufstellung für die Bezirksverordnetenversammlung stand.

Die Stimmung war schon vor Beginn der Veranstaltung gut und hielt sich bis zum Ende der KDV am Abend. Es wurde konstruktiv diskutiert, auch da, wo es Kampfkandidaturen für einzelne Wahlkreise gab. Ein gutes Stimmungsbild der KDV ist auf dem Wedding Blog des Weddingweiser zu finden, der unserer KDV, im Gegensatz zu den Parteitagen der CDU und Grünen in Mitte, bescheinigte, ein echter Wahlparteitag gewesen zu sein. Hier zeigt sich, die SPD belässt es bei ihrer Forderung nach einer demokratischen Gesellschaft nicht bei Lippenbekenntnissen, sondern sie lebt diese auch.

Für mich war besonders erfreulich, dass meine Nominierung für den Wahlkreis 5 von der überwältigenden Mehrheit der Delegierten unterstützt wurde. 121 von 128 (94,5 %) Delegierten gaben mir ihre Stimme, wofür ich mich an dieser Stelle sehr herzlich bedanken möchte. Es ist unglaublich motivierend, dass ich für den kommenden Wahlkampf eine so deutliche Unterstützung durch unsere Delegierten erfahren habe und freue mich daher umso mehr, nochmals für meinen Wahlkreis antreten zu dürfen.

 

Die Nominierungen für die Wahlkreise im Einzelnen:

 

WK 1: Astrid Hollmann

WK 2: Dr. Jan Stöß

WK 3: Thomas Isenberg

WK 4: Andreas Wiedermann

WK 5: Bruni Wildenhein-Lauterbach

WK 6: Ralf Wieland

WK 7: Dr. Maja Lasic

 

Als Spitzenkandidaten für die Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung wählten die Delegierten unseren Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke und unsere Stadträtin Sabine Smentek und damit zwei sehr erfahrene Bezirkspolitiker, die den Wahlkampf souverän und mit viel Leidenschaft führen werden.

 

Ich gratuliere allen Kandidatinnen und Kandidaten zu ihrer Wahl und freue mich auf die Zusammenarbeit im Wahlkampf.